Wir trauern um Roland Bloch

Die Rosi-Gollmann-Grundschule und ihr Förderverein trauern um Roland Bloch. Er war lange Jahre der Schule eng verbunden und hat durch seine engagierte Mitwirkung im Elternbeirat und als 1. Vorsitzender des Fördervereins wichtige Akzente gesetzt und wesentlich zur Schulentwicklung beigetragen.

In seiner Zeit als 1. Vorsitzender ermöglichte der Förderverein neben vielem anderen Theaterfahrten, die große Rutschbahn auf dem Schulgelände und ganz besonders auch eine Instrumental-AG mit dem Musikverein.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Angehörigen. Wir wünschen ihnen viel Kraft beim Umgang mit dem schlimmen Verlust.

In stillem Gedenken

Sabine Ullmann, 1. Vorsitzende des Fördervereins

Peter Epting, Rektor

Rainer Barth, Rektor a.D.

und die gesamte Schulgemeinschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.